2020

September:     Decksaison

Ich mag es gern, wenn die Lammzeit so kurz wie möglich ist. Also versuche ich die Deckgruppen zeitlich möglichst parallel zu halten, wenn ich mehrere Böcke einsetzen möchte. Die große Herausforderung dabei ist, dass sie nicht zu eng beieinander stehen, damit sie sich nicht sehen können. Glücklicherweise ist das hier auf der Streuobstwiese machbar. Georg, ein brauner HB Skuddenbock, den ich von Anja Brandenburg leihen durfte, steht also mit 12 Muttern zusammen. Mein Attilla bekommt 5 Mädels vor die Nase. Und dann war mein Plan, Buck für 3 Auen einzusetzen. Buck hat ein sehr interessantes Muster, wir vermuten homozygot grau. Leider wurden zwei der drei Muttertiere bereits von einem Lammbock gedeckt, der eigentlich kastriert worden ist ... 

März:       Lammzeit